Lenny

Lilypie - Personal pictureLilypie Third Birthday tickers


 

 


 

*Lenny *

Geboren am 13.2.09 in Würzburg

48cm, 3325g und 34cm Kopfumfang.

trh eine halbe stunde alt

 

 

Die ersten Tage im KH ging es mir nicht so gut da ich kaum richtig luft bekam und wurde dann an die überwachung gehangen und täglich blutangenommen. Mama hatte ganz dolle angst um mich das es irgendwas schlimmeres war.Leider wurde nicht rausgefunden warum ich so schwer luft bekam und husten hatte.


 

Am 19.2.09 durfte ich dann endlich mit Mama und Papa nach Hause war ich froh das ich endlich daheim war.Leider war ich nicht so lange bei Mama und Papa den am 25.2.09 kam ich in die Kinderuniklinik in Würzburg da ich nur noch gebrochen habe nach jeder Mahlzeit.WeinendErst dachten die Ärzte das sie mich operieren müssen da mein Magenpförtner vielleicht nicht funktionieren würde, aber es hat sich zum glück nur rausgestellt das ich einfach ein extremes spuckkind binCoolMama und Papa waren so erleichtert darüber das Mama ganz dolle geweint hat. Endlich durfte ich dann am 27.2.09 wieder zu Mama und Papa nach Hause wo es mir sowieso viel besser gefällt.

 

fdg

 

 

 

Die tage darauf ging es mir immernoch nicht so gut aber mama peppelte mich so langsam wieder auf auch wenn sie manchmal an ihre grenzen kam.Am 28.2.09 machte ich meinen ersten Ausflug ins Stadion zum Fußball ich fands toll obwohl ich alles verschlafen habeCoolaber irgendwann bin ich größer und dann bekomm ich es schon mehr mit*G*

 

 

19.3.09 U3:

 

Meine daten:

53cm 3900gr und 36,5cm KU

 

 

 

Am 28.4.09 stürzte Mama mit mir den treppenabsatz runter weil es so nass war.Wir sind dann in die Kinderklinik Mönchberg gefahren um alles abklären zu lassen,aber zum glück ist nichts schlimmes passiert.Nichteinmal einen blauen fleck.

 

 

Am 12.5.09 waren wir abends bei "Tante  Sandra" zu besuch und wollten heim. Auf dem nachhause weg habe ich so einen heftigen hustenanfall bekommen das ich fast erstickt wäre. Mama und Papa machten sich große sorgen und sind mit mir in die Kinderklinik in Würzburg gefahren. Dort bekamen wir die Diagnose "obstruktive Bronchitis" und Parainfluenza typ 3 Mama war fertig und wir haben ganz viel inhaliert neben meinem sauerstoff/Inhalationsbett. ich musste bis zum 15.5.09 stationär auf der Intensivstation bleiben und wurde am frühen vormittag endlich wieder entlassen den im KH hat es mir gar nicht mehr gefallen. Daheim angekommen ging es mir gleich besser.

 

 

fg

 

 

29.5.09 U4:

Meine daten waren wie folgt:

61cm 6050gr und einen KU von 40,1cm

 

 

 

Meine erste Impfung bekam ich am 3.6.09 die habe ich nicht so gut vertragen hatte fast 40°C Fieber und das ganze 2Tage lang.Weinend

 

 

 

 

 

      25.6.09

 

Heute habe ich mich zum ersten mal auf die linke seite gedreht.Mama war so stolz auf mich das sie fast geweint hat.

endlich

 

03.7.09


Ich mach ziemliche fortschritte ich habe mich heute zum ersten mal von bauch auf Rücken gedreht*juhu*

 


7.7.09

 

Heute bekam ich meine 2te Impfung *aua* habe abends auch wieder sofort Fieber bekommen und das wieder ganze 2tageWeinend

 

 

 

 

 

 

 

lennyich mit 4 1/2 Monaten


 

2.8.09

Hab heute Mama und Papa total überrascht als sie mich auf die Spielwiese legten und zurück ins Zimmer kamen lag ich ganz frech aufm Bauch und hab se angelacht*G*


 


 

4.8.09   Daten U5:

Größe: 66cm

Gewicht:7390gr

KU: 42,5cm

Und ich bekam meine 3te impfung aua*heul* aber die habe ich irgendwie besser vertragen wie alle anderen?!


 

20.8.09


 

Juhu nun kann ich mich auch von Bauch auf Rücken drehen und ich Kugele durch die ganze Wohnung*G*Und ich kann Sitzen*freu*


 


 

25.8.09


 

War heute beim Dr. Schrüfer da ich erkältet bin und er hat komische nebengeräusche am Herzen entdecktWeinend Müssen am 10.9.09 nochmal zum Herzecho kommen.


 


 

10.09.09

Nun haben wir die Gewissheit du hast einen Herzfehler namens ASDII das loch beträgt 6mm.Momentan wird noch nichts gemacht und sie wollen beobachten da wir uns aber nicht gut beraten gefühlt haben machte Mama nen Termin in Erlangen im DKHZ die Dame am Telefon war super freundlich und wir bekamen einen Termin für den 29.09.09 dachte eher das wir noch Monate warten müssten aber das ging echt schnell


 

14.9.09

Heute bin ich aus dem großem Bett von Mama und Papa geblumst. Mama und Papa sind gleich ins KH und ich musste ne ganze woche drinnen bleibenStirnrunzelnd

asd

Ich und meine Spieluhr*schwärm*


 

29.9.09

Heute war der große Tag wir hatten den Termin in Erlangen im Kinderherzzentrum. Wir mussten erst ein EKG machen lassen und Blutdruckmessen über ihn ergehen lassen. Dann wurde wieder Herzecho gemacht erst vom Arzt und dann vom Oberarzt. Der Oberarzt fand dann noch ein PFO*heul*zu dem ASDII er will sich das nun mal anschauen das nächste halbe jahr und wenn es dann nicht zu ist wird operiert*heul hoffe das das Loch net arg groß geworden ist aber wir haben noch nicht den Arztbrief bekommen*schwitz*


 

erlangen


 

2.10.09


 

Mensch habe schon wieder Magen-Darm-Grippe Mama ist schon fix und fertig.*heul* Muss nun so ne ecklige Milch trinken die mir gar net schmeckt aber ich muss sie trinken hat mama gesagt*heul*


 

8.10.09


 

Oh man kaum das eine vorbei melden sich schon die nächsten Sachen an.*heul* hab wieder ne Bronchitis und dazu noch ne dicke fette Mittelohrentzündung *heul*schlaf total schlecht und mama ist auch schon eine wandelnde mumie*LOL*

 

11.11.09

Heute wurde ich gegen die Schweinegrippe geimpft da ich ja 2 herzfehler habe und den Ärtzen das so lieber ist...Papa hat sich auch gleich mitgeimpft nur Mama net ;) (Hätten wir gewusst was danach kommt hätten wir ihn dagegen nicht impfen lassen :( )


 


 

12.11.09


 

Kurz bevor ich 9Monate wurde hab ich mir noch überlegt das erste Zähnchen(rechter unterer Schneidezahn) blitzen zu lassen*freu* Mama hat sich riesig gefreut*G*


 

13.11-20.11.09

24std EEG
 

Mhm Hab so schön das hinsetzen gebübt das ich gegen den Kühlschrank geknallt bin =( Mama und Papa sind dann mit mir ins KH... Natürlich auf Station. Am 14.11 hatte ich den 1.Anfall von vielen wie sich nacher noch herausstellt.Am 16.11 hatte ich dann meinen 2.Anfall es wurde dann gleich EEG und ein EKG gemacht da was mit meinem Blutdruck auch nicht stimmte =( . 17.11.09 Heute wurde ich mit dem Taxi in die Uni zum Augenarzt geschickt um abzuklären ob die Anfälle nicht von zu hohen Augendruck kommen würde. Hab dann so blöde Augentropfen bekommen =( Es wurde auch wieder ein EEG gemacht und Blutabgenommen =( 18.11.09 Heute kam als erstes was erfreuliches *freu* Ich kann seit heute knien*juhu* Leider wurde heute wieder viel untersucht =( Blutabnahme U-schall vom Kopf und es wurde eine Lumpalpunktion gemacht =( Hab davon aber nichts mitbekommen da ich geschlafen habe. 19.11 heute wurde das 24h EEG gemacht man war das ätzend nur in dem doofen bettchen zu liegen =(. 20.11.09 Heute wurde nochmal blutabgenommen und das doofe 24h EEG entfernt und TATATA ich durfte heim*freu*

 

Vor dem EEG

 

Nach dem EEG da wirkt die Sedierung noch


 

19.11.09


 

Heute habe ich mich getraut die ersten Schritte an der Hand zu machen*G* Es klappt alles super gut. Und hochziehen kann ich mich nun auch perfekt:O)


 

26.11.09


 

Waren heute zur Blut und EEG- Kontrolle wieder im KH.Leider ist der CK wert immernoch nicht gesunken =(


 

28.11.09    


 

So nun hat mich auch das 2te. Zähnchen besucht der linke untere Schneidezahn ist da*freu*


 

29.11.09


 

Ich ziehe mich nun überall hoch ob es Mama und Papa nun passt oder nicht*G*

 

 

 

7.12.09

 

 

 

Heute hatte ich die U6 meine Traummaße:

 

 

9350gr und 73cm Kopfumfang 45,5cm Bin super entwickelt sprachlich halt ein wenig hinten dran o.O Naja ich werd das schon noch lernen;O)


 


 

13.12.09


Da steht unter der Goldenen Linie Lenny´s Name sein Taufdatum und sein Geburtsdatum in Gold

Heute wurde ich getauft =) Es war super schön aber auch anstrengend so das ich den ganzen Rummel bei der Feier verschlafen habe =)

 

Mein Taufspruch:

 

Wer sagt, es gibt sieben Wunder auf dieser Welt, hat noch nie die Geburt eines Kindes erlebt.

Wer sagt, Reichtum ist alles, hat nie ein Kind lächeln gesehen.

Wer sagt, diese Welt sei nicht zu zu retten, hat vergessen, das Kinder Hoffnung bedeuten...

 

Danke mein Engel das es dich gibt..

 

Kuss Mama und Papa

 

 


 

14.12.09


 

So nach meinem Großen Tag von gestern musste ich heute wieder ins KH zur Blut- und EEG Kontrolle auch hier waren die Blutwerte immernoch nicht in Ordung. =(


 

29.12.09-1.1.10


 

Hatte heute wieder einen Anfall. =( Also ab ins KH=( Dort wurde wieder ein EEG gemacht und ein ZG gelegt*heul* Diesmal hat es aber am Arm geklappt.31.12.09 Mama und Papa haben mit den Schwester und Dr.Köhler vorne im Essensraum Silvester gefeiert =) Und ich hab mein erstes verschlafen*G*. 1.1.10 Heute wurde wieder ein EEG gemacht und zwar ein schlafenzugseeg. Das war echt mies musste ab 4uhr nachts bis 10Uhr früh wach bleiben. Mir wurde dann noch Blutabgenommen und dann durften wir heim =)


 

3.1.-16.1.10


 

Tja das alte Jahr hat bescheiden aufgehört und fängt genauso doof an. Ich hab mir im KH die doofen Rotaviren eingefangen*heul* Bekomm mein essen nun über einen ZG am Kopf*heul* Mama war fix und fertig =( Am 7.1.10 war ja dann das langersehnte MRT und ich habe meinen oberen rechten schneidezahn bekommen*freu* Am  9.1.10 hab ich dann auch gleich mal meinen oberen linken schneidezahn bekommen*Freu* 10.1.10 Hatte ich leider wieder einen Anfall*heul* Mama weiß nicht mehr was sie machen soll.12.1.10 nun kamen die Ergebnisse von der UNI vom MRT und es wurde beschlossen das es das beste wäre das ich auf Medikamente(Topamax) eingestellt werde. Ab der WOche hatte ich tgl. 3std Ausgang und durfte mit Mama und Papa in die Stadt =) 16.1.10 Endlich durften wir nachhause =)


 


 

23.1.10


 

Seit heute kann ich Krabbeln =) Mama hat vor freude geweint =)


 

26.1.10


 

Heute hatte ich Kontrolluntersuchung bei Dr.Schrüfer zum Herzecho =) Die Löcher sind beide ein bissl kleiner geworden und mein Blutdruck ist auch wieder in ordnung =)


 

13.2.10


 

Heute ist mein 1Geburtstag und passend dazu hab ich heute zum aller erstmal mal deutlich PAPA gesagt*Freu* Mama und Papa waren ganz stolz auf mich=)


 

17.2.10


 

Heute war ich das erste mal auf Kinderfasching. Man war das toll =)Und mein Kumpel Lukas war leider krank=( Aber trotzdem dabei*freu* Und die "Tante" in der Mitte ist vom Papa die Cousine =)


 

23.2.10 

 

Heute war wieder Kontrolltermin im KH. EEG und Blutabnahme. Das Blutbild war total okay und das EEG auch deswegen müssen wir erst in 3Monaten wieder hin.*freu* 

 

16.3.10

 

 Heute habe ich meinen 5+6+7Zahn bekommen=) 2kleine Schneidezähne oben und 1kleinen Schneidezahn unten=) War alles sehr anstrengend so 3Zähne auf einmal*schwitz*

 


 

                                                                                                                                              31.3.10

 

 

Heute bekam ich meinen linken Backenzahn*schwitz* Das war vielleicht ein Kampf. Hab Mama und Papa richtig schlaflose Nächte gebracht =(

 

 

 

 

1.4.10

 

Heute wurde ich mal wieder Geimpft =( Aber ich war wie immer gaaanz Tapfer =)

 

 

6.4.10

 

 

 

 

So ich mach schnell weiter*G* Heute kam dann endlich der obere Linke Backenzahn durch=) Jetzt geht es mir besser und ich ess auch wieder mehr*G*

 

14.4.10

 

So und wieder ich=) Der untere rechte Backenzahn ist da*juhu* Vielleicht war es das ja endlich*G*

 

 

 

 

16.4.10

 

Heute war ich das erste mal beim Zahnarzt o.O Hab aber gaanz brav meinen Mund aufgemacht und hab ne Quietschente geschenkt bekommen weil ich ja soo toll mitgemacht habe=)

 

 

 

 

21.4.10

 

Heute war Mama mit mir bei der EEG Kontrolle. Wurde alles vorgezogen da ich ihn letzter Zeit so gaanz komische Nick/Zuckanfälle habe. Die Ärztin wollte uns dann unbedingt sehen, aber zum Glück war alles okay=) Außer das ich halt nun noch Myoklonien im Breich der Schulter habe,aber das ist net schlimm das können auch nebenwirkungen von den Medis sein.  Die Blutergebnisse waren auch okay.Demnächst wird mal ein großer Medispiegel gemacht ob ich neu eingestellt werden muss o.O

 

 

 

 

22.4.10

 

So nun ist auch der obere rechte Backenzahn durch^^

 

 

26.4.10

 

Heute wurde ich wieder gaanz frech gepickst vom Onkel Doktor Mama hofft das wir bald mal ruhe haben^^

 

 

28.4.10

 

Hab seit heute Nacht ganz viel Durchfall=( Hab mir nen dicken Magen Darm Infekt eingesammelt=( Das ist echt gemein. -.-

 

4.5.10

 

Heute hab ich das erste mal mhma gesagt=) mhma= Oma

 

5.5.10

 

So ab heute geht Mama wieder Arbeiten und ich gehe ab jetzt zu meiner Tagesmutti Marianne=) Ich mag sie total und gehe auch gerne hin=)

 

6.5.10

 

So nun ist Magen-Darm vorbei und ich hab 40°CFieber*grummel* Der Doc meint es wäre das 3Tage Fieber und ne dicke fette Mittelohrentzündung*heul*

 

 

8.5.10

Heute saß ich das erste mal aufm Töpfchen:D und hab auch gleich was dagelassen*G*

 

13.5.10

 

Heute hat meine Tick-Tack Oma Rita ihren 80.Geburtstag gefeiert und anlässig des Vatertags hat Lenny dann gleich mal Opa gesagt*freu* Wir haben uns alle riesig gefreut und erst der Opa ;O)

 

 

18.5.10

 

Oh man ich bin schon wieder krank*schmoll* Nun hab ich wieder so ne doofen Virus*kotz* Kann es mal nicht besser werden?Mir geht es gaaanz schlecht aber Mama und Papa peppeln mich schon auf ;O)

 

19.5.10

 

Mhm nun hab ich so ganz doofe Verstopfungen und muss Lactulose nehmen*wein* Das tut fei ganz schö weh,das kann ich euch sagen. Ich hoffe es wird bald besser. =(

 

7.6.10

 

Hehe nun kann ich auch ganz frech auf Stühle klettern =) Nun komm ich überall hin wo ich will*G* Das passt der Mama zwar nicht so aber das ist mir ja auch egal :OP

 

11.6-13.6.10

 

So  am 11.6 sind wir gaanz früh in den Morgenstunden los und sind an den Schlieersee zu Oma und Opa gefahren... Das war sooooo ein schöner Urlaub=) Übrigens auch mein 1.Urlaub*G* Keiner hat sich getraut die füße in den kalten Schliersee zu tun ausser ich=) Haha ich bin mutiger wie die Erwachsenen*G* Wollte schon gar nicht mehr raus da*G*Sonntag Nachmittag sind wir dann heimgefahren damit wir ja nicht das 1.Gruppenspiel von Deutschland verpassen. SCHLAND OH SCHLAND Waren übrigens beim Publing Viewing im Kickers Stadion*ole*

 

17.6.10

So heute kam mein 12ter Zahn*bibber* Der untere linke schneidezahn wenn Mama sich nicht täuscht*G* Ist ja doch schon etwas länger her*G*

 

1.7.10

 

Heute bin ich gaanze 3Schritte alleine gelaufen*freu* =) Mama war stolz wie bolle. Mal schauen wie lange es nun noch dauert=)

1.8.10

 

Heute waren wir mit Oma und Opa in der Mühle... Leider hatte ich 2kleine Anfälle =( Aber bin trotzdem danach gleich mal 15!!!schritte alleine gelaufen*freu* Es wird immer besser*hihi*

8.8.10

Nun ist es endlich soweit. Mein großer Tag=) Ich bin heute einfach bei Oma(im Wohnzimmer) aufgestanden und bin losmaschiert in die Küche*ole* Leider war Mama und Papa da beim Fußball und konnten es nicht miterleben=( Aber abends gabs dann ne Private Vorstellung extra nur für die 2 =)Wir sind alle super stolz auf Lenny =)

 

10.8.10

 

So heute war mal wieder Epi-Sprechstunde*augenroll* Naja was muss das muss sagt immer Mama zu mir*G* Heute war auch Marianne meine Tagesmami dabei*freu* Sie muss ja auch mal ran falls Mama nicht frei bekommen sollte. Also erstmal wurde ich gewogen o.O was sehen wir denn da*schock* Mit Kleider 11kg*freu* Und Mama wundert sich schon warum sie so rückenschmerzen hat*lol* Dann wurde wie immer Blutabgenommen(und ich hab nicht geweint:OP) Die Medis zum schlafen hab ich strickt verweigert*hehe* Und dann gings ab nach oben zum EEG. Mama war diesmal nicht dabei, sie hat Marianne und Papa von der Vortritt gelassen.. EEG war soweit auch okay.Und die Blutergebnisse bekommen wir wie immer erst später,. Achja mein CK wert ist immernoch viel zu hoch mal schauen was sie sich da einfallen lassen. Ach und die genau bezeichnung welche Epi ich habe, haben wir nun auch. Das ganze nennt sich Kryptogene Fokale Epi... Naja noch nie gehört... Lassen wir uns mal überraschen wie hoch die Dosis nun geht, denn Frau.Dr. Schellenberger hat schon gesagt das ich höher gestuft werden muss*heul* Und da sind wir wieder beim selben Spruch*G* Was muss das muss*G*

 

 

14.9.2010

 

So nun bin ich 2x die woche nun bei meiner Tagesmutti "anni" Marianne.. Ich liebe sie abgöttisch und will manchmal gar nicht heim*G* Mama geht jetzt wieder arbeiten und mir gefällt es auch mal "mama freie Zeit" zu haben*G*

 

27.10.2010

 

Heute war ich mit meinem Papa zum ersten mal beim Friseur=) Man seh ich jetzt fesch aus=)

 

 

 

11.11.2010

 

Heute war es mal wieder soweit*bibber* Epi-Sprechstunde war mal wieder angesagt.... Blutabnehmen war heute nicht so einfach da Fr.Dr.Schellenberger a bissl unter stress war und keine zeit hatte*augenroll* Naja hat aber dann doch noch geklappt... dann ging es hoch zum EEG und das wollte diesmal so gar net klappen*grummel* der saft hat einfach nicht gewirkt und ich war die ganze zeit wach... naja aber ich war ruhig=)

Wir sind dann wieder runter zur Besprechung und es wurde uns gesagt das ich mal wieder höher dosiert werden muss..Und ich hab meinen Termin zur Einweisung ins KH bekommen...*bibber* 1.2.2011      

 

25.11.2010

 

  Heute war ich mit Mama, Ashley und meiner Tante beim Zahnarzt*heul* Mama hat gedacht das ich ein Loch im Zahn habe(sah halt so aus*LOL*) aber war zum glück nicht so=) und es war eine super nette zahnärztin=)

 

11.12.2010

 

Heute waren wir in Nürnberg aufm Christkindles Markt das war mal sowas von nichts. Einmal und nie mehr*grummel* Ich dachte Würzburg ist schon unfreundlich aber die haben den vogel abgeschossen.... Nene da gehen wir nicht mehr hin..

 

27.12.2010

 

Oh man wie heute vor einem Jahr hab ich schon wieder Magen-Darm*nerv* hoffe das ich aber diesmal nicht wieder ins KH muss*schock*

 

31.12.2010

 

Mein erstes Silvester wo ich nicht im KH bin=) Ich hab tapfer bis 23.30 durchgehalten aber bin dann totmüde umgefallen*LOL* Aber das Kinderfeuerwerk war sowas von toll=) und das schokoladenfondü*mhmhm*

 

4.1.2011

Heute war ich mit Ash und meiner Tante und Mama beim Ohrenarzt... Da hat der Doc ein Paukenerguss festgestellt und gemeint das ich sehr wenig auf dem Ohr hören tue... Mal schauen muss nun so nen ekeligen saft nehmen und hab am 24.1.2011 wieder einen Termin.

 

11.1.2011

Ja heute war ich bei der Feuerwehr mit mama und Papa da wir hier ja momentan hochwasser haben und ich war so müde das ich nicht mehr auf den weg geschaut habe, und voll kanne gegen das Treppengeländer(genau die scharfe ecke) geknallt bin*heul* Richtig viel Nasenbluten gehabt.... mama und Papa haben mich gleich gepackt und sind ab ins KH... Zum glück war es dann doch nur eine Prellung mama und Papa waren ganz schön geschockt und fix und fertig.

 

13.1.2011

Heute hatte ich TüV*G* Meine Traummaße sind 86cm 11.5kg(mit kleidern) und ein Kopfumfang von 47cm... Ich sprech schon über 60 Wörter aber nur 5 2 wortsätze deswegen wurde ich als Sprachentwicklungsverzögert eingestuft und muss nun bald zur Logopäthie... Naja mal schauen... Aber ansonsten war sie zufrieden.

 

29.1.2011

Heute gehe ich mit meinem Papa zum Friseur denn am Dienstag muss ich ja ins KH

 

 

31.1.2011 Kontrolle Kardiologe entscheidung über Op

 

Ja nun war ich da und was soll ich sagen ;o) Die löcher sind ZU!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Wie toll ist das denn =) Man hört zwar noch nebengeräusche aber die müssten bald weg sein=) Kurz vor der Einschulung muss ich dann nochmal hin(also in 4jahren) nur um zu schauen ob wirklich auch alles zu geblieben ist ;O)

1.2.-3.2.2011 Stationär in der Mönchbergkinderklinik

 

Nun war es endlich wieder so weit das jährliche MRT...

Am Dienstag war ich mit meiner Mama um 15uhr in der Mönchberg(nur so nebebei auf die sekunde genau ;O) ) Wir sind dann erstmal auf Station Giraffe und wurden aufgenommen... Blutabnehmen bzw gleich ZG legen. Ich lag da und hab mich kaputt gelacht und fand es sehr interessant was die fr. DR heinze da gemacht hat^^. Dann brachte Sr. Susanne uns aufs Zimmer(da lagen wir schon oft drinnen^^) Wir lernten dann unseren Bettnachbarn kennen=) Felix.. Ein süßer Knirps mit 8jahren. Lenny und er waren von anfang an unzertrennlich und kuschelten und spielten viel=) Mittwoch früh machte ich dann einen entwicklungsverzögerungstest wo ich teilweise gar keine lust hatte^^ da kam leider nichts so rosiges raus =( Globale Entwicklungsverzögerung =( Naja aber das EEG war dafür in Ordnung=) Nachmittags bin ich dann mit Mama und Papa in die Uni zum Narkoseaufklärungsgespräch... haben da über ne stunde gewartet für 10 doofe minuten labbern*grummel*.... Dann war Papa die ganze zeit da und wir haben viel gespielt und zusammen gegessen. Abends legte mich Papa dann hin und ich bin endlich eingeschlafen. Tja lange hat es nicht gedauert denn ich hin ja am tropf und der schlug Alarm*grrr* DIe Schwester helga musste irgendwie am ZG rumpumpen mit ner Spritze denn oben drinnen hatte sich irgendwie ein Trombos gebildet*kopfkratz* Nach ner längeren schrei aktion hat es dann doch geklappt und ich konnte endlich wieder einschlafen. Die Nacht war der eine Horror nicht  nur für mich sondern auch für Mama..... Ich durfte wegen dem MRT ja nichts trinken und so war ich ab 1uhr nachts wach und hab mama auf trab gehalten*gähn* Zur erwähnung nebenbei: Bis dato war Mama seit frühs um 6uhr wach!!!!!!!!! Das kommt davon wenn die weiber die ganze zeit ratschen müssen*LOL* Nun war es ja dann schon Donnerstag und es war 7.30.. nun kam endlich Papa und wir konnten los ins abenteuer MRT..... Mama saß mit mir im vorraum und die Ärztin spritzte mir erst was, was meine venenwand betäubt.. Danach kam das Sandmännchen und ich bin bei mama im arm eingeschlafen. Ich war ne dreiviertelstunde dann im MRT. Mama und Papa waren in der Zeit kurz im Kiosk und haben dann vor der türe gewartet.... dann durfte endlich mama wieder zu mir rein=) Mir ging es eigentlich ganz gut, bis auf ein kleiner zwischenfall aber das wurde gleich wieder behoben. Papa kam dann auch rein, da mama meinte ich würde mich auch freuen wenn Papa mal beim aufwachen bei mir ist. Ich durfte dann mit nem KTW zurückfahren, aber nur nebenbei die frau konnte NICHT GUT autfahren*G* Zurück im KH ist der Papa dann auf arbeit und der arzt erzählte uns das wir nun wieder heim dürfen=)

Am 15.2.11 müssen wir dann zur Nachbesprechung der ganzen offenen Befunde.

 

Lenny und sein "kumpel" Felix

 

15.2.2011

Nun war es soweit und meine Mama hatte ganz schön bammel... Wir kamen also im KH an(wohlgemerkt um 8uhr frühs*grummel*) und ich musste gleich mal zum Blutabzapfen(eisenwerte) Dann kam Fr.Dr.Schellenberger und erzählte das sie beim CK-Status leider nicht den grund gefunden haben warum der bei mir so hoch ist =( Tja da sind wir immernoch im dunkeln....Der Eisen-Status sagte nur aus das ich mehr rotes Fleisch essen soll(schon schwer wenn man nur pute und Hühnchen ist*lol*) Mit dem Entwicklungsverzögerungstest war Mama ja schon klar das was ist und so kam raus das ich ca. 5Monate "Hintendran" bin....(finden wir zwar nicht aber okay) Das MRT war zum Glück ohne Befunde*juhu* und das EEG war auch super*freu* Meine Medis behalte ich bei und muss auch nicht höher gestuft werden*G* Und wir müssen erst wieder in einem halben Jahr hin*juhu* solange hatten wir noch nie Pause=) ach und wir müssen nun zur Frühförderstelle wegen Heilpädagogik und Logopädie..... Mal schauen...

 

18.2.2011

 

Heute war dann der große Tag und wir sind um 10Uhr los zur Frühförderstelle..Mama war ganz nervös und ich total locker*G*Wir mussten dann nach gaanz oben und dann durfte ich spielen=) und Mama musste erzählen*lach*Wir waren dort 1stunde und dann wurden uns die Termine für den Psychologen und für die Kinderärztin zur weiteren Diagnostik gegeben... Naja mal schauen was rauskommt....

 

 

23.2.2011

 

Heute waren Mama und ich im Kingergarten hier in Zell um mich anzumelden=) Das Gespräch war ganz okay und ich hab die zusage das Lenny ab 1.September 2011 schonmal einen Halbtagsplatz hat*freu* Lenny wollte schon gar nicht mehr weg*G*

 

24.2.2011

 

Heute hat meine Mama geburtstag und ich habe das Mönchen kennengelernt=) Hab mich gleich mit ihr und Rolf super verstanden und Mama war total out*lach*

 

07.03.2011

 

Heute waren wir in Veitshöchheim aufm Faschingszug=) Es war super schön und meine Lu hat mir sogar ein schweinchen reserviert=)

 

08.3.2011

 

Heute waren wir beim KIA weil ich eine Bindehautentzündung und einen Pilz habe=( die ärztin hat mich nichtmal richtig angeschaut und war genervt da gehen wir nicht mehr hin....

 

11.3.2011

So heute waren wir beim Dr.Heckel=) unser neuer arzt. Er ist zwar "nur" ein Hausarzt aber den besten wo man sich vorstellen kann=) Er ist total lieb zu mir und gibt mir auch die Zeit die ich brauche für neue leute=)

 

                                                                                                               15.3.2011

Ach ich hab euch ja noch gar nicht erzählt das ich seit 1Monat immer Dienstags in den Kindergarten im Matthias Ehrenfried haus gehe*G* DAs macht mir dort total spaß und auch die erzieherinnen sind total nett=) Mama bringt mich immer um 8.30Uhr hin und holt mich dann so gegen 12.30Uhr ab=) Das macht so einen spaß und Freunde habe ich auch schon=)

 

17.3.2011

 

So heute war der Tag der tage*G* Wir mussten zum Psychologen Dr.Mix um den Entwicklungstest zu machen. WIr kamen also wider in der FF-stelle an und mussten kurz warten. Dann sind wir hoch in einem Raum und Papa war nebenan und konnte mich durch einen Spiegel beobachten, Der ganze Test dauerte ca 1 1/4std und naja sooo gut hab ich nicht mitgemacht*G* Hatte aber auch gar keine lust*lol* Aber es hat gepasst.

 

24.3.2011

 

Heute war der Termin bei Fr.Dr.Scheppach angesagt und wir sind wieder zur FF-stelle gewaschelt*lol* Heute durfte ich Malen Singen Tanzen und Turnen :D das hat mir alles total spaß gemacht und sie war sehr zufrieden mit mir=) Das ganze hat wieder 1std gedauert aber es war Okay=)

 

7.4.2011

Heute hatten wir dann das Abschlussgespräch in der FF beim Dr.Mix. Also ich habe eine Entwicklungsverzögerung aber die ist nicht schlimm^^ Vielmehr muss sprachlich bei mir was gemacht werden.... Wir fangen in 2monaten nun mit Heilpädagogig an wenn ein Platz wieder frei ist, Und ich brauch keinen Behindertenausweis und auch kein I-status für den Kindergarten*juhu*

 

10.4.2011

Heute haben wir ganz spontan eine Inliner-Tour gemacht*G* Vielmehr Mama und Papa denn ich saß wie der King von America in meiner Karre und hab Buch gelesen*G* Am Erlabrunner Baggersee haben wir dann eine schönes Picknick gemacht und sind dann wieder heimgefahren bzw erst Eisessen beim Lorenzo oben und dann Heim*G* Hab kein Mittagsschlaf gemacht und war dafür schon um 19uhr total platt*G*Ach was ich noch gar nicht erwähnt habe*lach* Ich kann jetzt schon auf Klo gehen*g* und war auch schonmal 1 1/2std ohne Windel unterwegs und war aber trocken*G* Mama war super stolz auf mich=)

 Ach und ich hab auch noch ein eigenes Zimmer jetzt*freu*

Die matraze von Mama und Papa ist noch ein meinem Bett^^

Mama hat sich viel Mühe gemacht und mir was schönes ans Fenster gebastelt=)

 

Und das ist meine Werkbank die hab ich von Oma und Opa zu weihnachten bekommen...

 

20.4.2011

 

Heute war ich nachmittags mit Mama beim Opa Wolfgang  und bei Oma Lissy und es war soooo warm*schwitz* das ich gleich mal das planschen angefangen habe^^ Der garten war danach unter "Wasser" gestanden*lol* aber Opa und Oma haben es mit Humor genommen*G*

Ich übe schonmal für die Feuerwehr^^

 

Schaut mal wie schön ich Gießen kann^^

 

23.4.2011

Nun war ich seit Dezember 2010 Anfallsfrei und hatte heute gleich mal 3 kleinere Anfälle hintereinander =( OH man ich will nicht schon wieder mehr Tabletten bekommen=(

 

24.4.2011

Heute war der Osterhase da=) Ich hab ganz viel gesucht=) Hab noch einen Besen, eine schaufel, einen Rechen und eine Hake bekommen=) und natürlich ganz viele Eier*g*Nachmittags waren wir dann noch ein Veitshöchheim Eis essen und spazieren.(Leider war der neue Spielplatz noch nicht fertig=( ) Bilder folgen noch ;-)

 

 

                                                   4.06-12.06.2011

 

Nun war es endlich soweit =) Wir fahren in den Urlaub*juhu* Ich war schon ganz toll aufgeregt, weil Mama und Papa nur rumgewustelt sind und noch das Auto beladen mussten=) In der Zwischenzeit konnte ich nochmal auf Kuschelkurs mit Oma Gudrun gehen:-) Immerhin würde ich sie ja die nächsten 8Tage nicht mehr sehen o.O Um 10.30uhr ging es dann endlich, mit einer halben stunde verspätung, los=) Richtung Autobahn.. Ich fuhr bei Papa und Onkel Marco mit und Mama bei Oma und Opa mit. Nach 4std Autofahrt kamen wir dann ENDLICH an unserem Urlaubsdomizil an:-) Dem Schliersee*juhu* Mama hat sich total gefreut und als sie dann noch die Pferde endeckte auf userem Grundstück war es um sie geschehen*lol* Der erste tag verlief ganz ruhig ab, wir waren dann noch einkaufen und haben unsere Zimmer eingeräumt und das wars=). Am nächste Tag war dann "Faulenzer Tag" es war ja auch  Sonntag*G* Papa hatte mir das Planschbecken aufgebaut, da wir ja 30°C hatten*schwitz*.... Montag den 6.6 machten wir dann einen Ausflug zum Spitzingsee(der lag ja auch nur 10minuten Autofahrt entfernt Berg hoch^^) Es war wunderschön und Papa hatte mich in der "Kraxe" getragen ;-) Herrlich muss man schon sagen*G* Der Marsch dauerte 1 1/2std und das Highlight waren die Kühe*G* DIe haben uns sogar den Weg frei gemacht :-) Anstand so gehört es sich*rofl* Am Abend hat dann Mama und Papa gaanz lecker gekocht *mampf* Dienstag waren wir dann am Tegernsee:-) Nur Ich und Mama und Papa. Opi ging es nicht so gut und die anderen hatten keine lust. Uns wars egal wir fuhren trotzdem*G* Es war wunderschön. WIr haben uns ein bissl den Ort angeschaut und sind dann runter an den strand da es ja wieder recht warm war.. Dort hab ich dann sogar Enten gefüttert:-) Mama ist in Panik verfallen und kreischend weggerannt^^ Weiber*lol* Aber Papa und ich fanden es voll cool:-) MIttwoch kam dann Tante Ramona und meine Cousine Ashley nach:-) Juhu ich hatte endlich jemanden zum spielen*G* Wir sind dann abends noch essen gegangen und es war super lecker =) So nun war dann auch schon Donnerstag und wir sind nach Österreich gefahren nach Kufstein.. Es war echt schön, aber die Preise o.O das war echt nicht mehr schön... Naja Ausland halt^^ Freitag war der große Schwimmbadtag *freu* Wir sind frühs um 10uhr ins Schwimmbad und sind bis 15.30UHr geblieben =) Es war echt schön und hat spaß gemacht. Danach sind wir noch Kutsche gefahren mit den Pferden vom Hausherren^^ Samstag sind wir dann nach Schliersee gefahren und sind Schiff fahren gegangen, naja war nicht wirklich so begeistert^^ danach sind wir essen gegangen.. SOnntag: Heute war leider schon wider abreise :-( Wollte doch noch gar nicht heim =(

 

 

 

                                     13.07-18.7.2011

 

So ich bin schon wieder im Krankenhaus :-( Hab ne echt fiese Magen - Darm *heul* Bzw. denken die Ärzte das ich Weizen nichtmehr vertrage und ne Lactose Intoleranz habe o.O War die ganzen 5Tage nur unter "karantäne"*heul* Mir ging es echt mieß -.- Mama war 1 tag vorher abends schon im KH mit mir, aber da durften wir nochmal heim.. Als ich in der Nacht dann so richtig schmill gebrochen habe, und mir es echt schlecht ging, fuhr sie mit mir gleich ins KH..Papa musste ja daheim bleiben, da Ashley ja auch noch da war... Aber nach 5Tagen durfte ich ja endlich wieder heim =) Und sie haben auch gleich ein EEG mitgemacht, damit ich im August nicht nochmal gleich kommen muss ;-)

 

 

                                             01.09.2011

 

So ab heute bin ich ein......na errates es mal^^ ein KINDERGARTENKIND*juhu* dachte sich Mama, aber ich habe sie eines besseren belehrt^^ Ich hab geweint wieeeee verrückt und wollte nicht das die Mama geht^^ Mama hat sich gefügt und is noch ein bissl bei mir geblieben^^ Mittlerweile klappt es ganz gut und wein nur noch gaaaaanz selten =)

 

                                           15.09.2011

 

Nachdem ich ja soooo super zugenommen habe(fast 13kg jetzt^^) musste mich Fr. Dr. Schellenberger hochstufen vond er Dosis =( Naja nun habe ich zumindestens gleichstand mit frühs jetzt^^

 

                                           6.10.2011

 

Heute hatte ich seit 1,5Jahren im Kindergarten einen Anfall =( Das war nun der 8Anfall(voher Absencen) musste gleich zum Doktor....Danach war ich so platt das ich von 17Uhr bis 7.30Uhr am nächsten Tag durchgeschlafen habe...

 

                                          7.10.2011

 

Heute musste ich dann zum EEG rein, da ich gestern ja wieder seit langen einen Krampfanfall hatte...Mama denkt ja das es von der Höherdosierung kommt, aber unsere Neurologin glaubt uns nicht..... Nun nehmen wir wieder Erlangen in Angriff......

 

                                        10.10.2011

 

Heute hat Mama mit Erlange telefoniert und wir haben für den 26.10.2011 einen Termin bekommen*freu* Mama ist total happy =) Ach und momentan hab ich vom Dr.Heckel aus Kinergarten verbot =( Er will auf Nummer sicher gehen.

 

                                       26.10.2011

 

Wir waren wieder in Erlangen....Und es war SUUUUUUUUUUUUUUPER=) Wir wurden sooooo freundlich aufgenommen und alle waren so super liebevoll zu Lenny..Wir haben nun auch endlich eine Diagnose bekommen was Lenny hat*Freu* Er hat das Doose Syndrome..( Myoklonisch - Astratische- Epilepsie.... Ist zwar nicht eine super Diagnose, aber wir wissen nun endlich woran wir sind... Der Entwicklungstest hat zwar nicht geklappt, aber wir müssen sowieso am 2.11.2011 Stationär nach Erlangen und da wird er wiederholt =)

Wir sind so froh diesen Schritt gemacht zu haben, es hat unseren kleinen Mann sehr geholfen und wir wurden endlich mal ernst genommen =)...... Ich werde weiter berichten ;-)

 

Übrigens wir fahren am 16.11.2011 auf KUR!!!!!!!!!!!!!!!! JUHU an die Ostsee nach Grömitz =)

 

16.11-7.12.2011

 

Wir sind in GRÖMITZ^^ Eine seht turbulente Kur^^ Mama hat sich am 2Tag gleich mal die Bänder im Sprunggelenk gerissen, weil sie mit mir aufm spielplatz wollte. Einmal Krankenwagen und Krankenhaus bitte -.- Für Mama ist die Kur gelaufen :(

 

3.12-4.12.2011

Stationär in Klinikum Eutin..

 

Der 3.12.11 wird uns ein lebenlang im Kopf bleiben, so was schlimmes hab ich bisher noch nicht erlebt(gut ausser den tot von meinem Papa) Wir waren ja gerade auf Kur und Lenny hatte mal wieder eine Mittelohrentzündung und 40°C Fieber.. Ich wollte ihn wie jeden Tag zum Mittagsschlaf hinlegen, als ich merkte das was mit ihm nicht stimmte... Er lag einfach schlaff ein meinen Armen und röchelte und war dann weg :( Seine Zunge verkeilte sich zwischen den Zähnen und ich nahm mein kleinen Mann und rannte(Wohlgemerkt mit gerissen Bändern im Sprunggelenk) um mein Leben zur Schwesternstation... Dort war leider gerade mittagspause also musste ich vor zur Info rennen und dann wieder zurück.. Die schwester rufte sofort einen Krankenwagen der aber über 30Min! brauchte bis er da war... Für einen momentan warst du wieder da und dann auch schon wieder weg :( Ich rannte dann schnell ins Zimmer um ein paar sachen zu packen und du lagst unten schon an der Überwachung...Mit Blaulicht und Horn gings dann ins knapp 60km entfernte Eutin.. Die einzigste Kinderklinik im Umkreis. Während der Fahrt kamst du gar nicht zu dir wir haben die mit Nadeln gestochen um zu testen ob du reagierst aber nichts :( DU bekamst dann noch Sauerstoff vom Sani weil du schon ganz blau warst.. Und da fiel zum 1.Mal das Wort "Stiller Krampf" in dem du schon seit über 1!stunden warst... Sie durften dir sonst nichts geben da es dort verboten ist.. Als wir endlich im KH ankamen warst du schon über 2!stunden in diesem Zustand.. Ich dachte jetzt endlich wird dir geholfen.-.... aber Fehlanzeige. der Arzt meinte wir lassen dich auskrampfen! Nach über 3std hast du es dann geschaffst und bist langsam zu dir zurück gekommen und warst platt... Du konntest nicht mehr laufen nicht mehr sprechen gar nichts. nichtmal trinken :( Wir mussten dann da bleiben, aber am nächsten Tag bin ich auf eigene Veratnwortung mit dir gegangen..Beoabachten kann ich auch in der Kur und dort gibt es ja auch Ärzte...

 

Dezember 2011

 

Ich hab jetzt einen Helm damit ich mir bei meinen ganzen Stürtzen und Anfällen nicht immer gleich den Kopf anhaue :)

 

 

 

Im letzten Jahr ist sehr viel passiert :( Mein Geliebter Opa ist für immer in den Himmel gereist und hat den Kampf gegen den Krebs kurz vor meinem 3.Geburtstag verloren... Er fehlt mir sehr und ich denke täglich an ihn :( Mama gehts damit auch nicht gut, ist aber stark für mich <3

 

 

Januar 2012...

Ich habe jetzt die Gruppe gewechselt und bin nicht mehr im Kindergarten sondern rüber in die Krippe gehobst...Dort ist es super und ich  fühle mich pudelwohl und gehe vorallem GERNE! rein... Und die Anfälle haben sich auch minimiert.. Sind nicht mehr so viele..

Ich hatte die U7a und wie immer nicht "Altersgerecht" Entwickelt aber das wissen wir ja selber...

 

31.1.2012

 

Heute sah ich meinen über alles geliebten Opa zum letzten Mal :( Ich musste mich verabschieden, denn er tritt jetzt seine Reise ins Regenbogenland an ;( Ich verstehe gar nicht warum alle so traurig sind und geb OPa nochmal ein Küsschen und sag das ich ihm Lieb hab <3 Die nächsten Tage sehe ich Mama ganz ganz wenig, weil sie viel bei Oma Lissy und beim Opa ist...

 

2.2.12

 

Heute haben Mama und Papa geheiratet und haben alles über Skype mitlaufen lassen, damit es OPa von daheim auch sehen kann und er seinen letzten Wunsch erfüllt bekommt...das er wenigstens bei 1.Hochzeit dabei war von seinen Kindern:...

 

3.2.12

 

Heute ist Opa abends Friedlich eingeschlafen und ich habs nicht mal gemerkt(Lag wie immer auf seiner Couch) Mama ist so traurig und auch Papa.. Alle weinen um ich Opa und Vermissen dich...

 

4.2.12

 

Heute wurde Opa abgeholt, aber ich durfte nicht mehr zu ihm :( Das wollte die Mama nicht auch wenn Opa schön aussah, wie Mama immer sagt...

 

8.2.12

 

Heute war die Beerdigung von meinem Lieben Opa, aber ich war ganz normal im Kindergarten... Mittags hat mich Papa abgeholt und wir sind dann alle zusammen zum Essen gegangen..Mama ging es schon ein bissl besser.

 

13.2.12

 

Heute ist mein 3. GEBURTSTAG :)

Wir feiern bei der Oma und es gab auch lecker Kuchen..Aber man merkte es war nicht wie immer... der Opa fehlte mir ganz doll...Ich bin viel im Opa´s Zimmer auf seinem Stuhl und schau mir seine Bilder an:(

 

März´12

Mama Oma Lissy und ich sind für ein paar Tage nach Bad Reichenhall gefahren um ein bissl abstand zu bekommen...Der Abstand tut gut und Oma kann wieder Essen und auch lachen..

Ende März wurde ich an den Ohren operiert und hab auch die Polypen rausbekommen:( Das hieß wieder stationär wegen der Epi!

 

April´12

 

Jetzt hat es mich wieder richtig erwischt :( Ich hab einen dicken fetten RSV- Virus der sich schon auf die Lunge geschlagen hat :( Das heißt 16 Tage waren wir wieder stationär :( So sehr ich meine Schwestern dort liebe, aber hab ich nicht auch mal ruhe verdient :(

 

Mai´12

So da hatten wir mal 2 Wochen ruhe und was kommt? Klar ein Krupp-Anfall :( Also wieder ab ins KH.... Ich habe schon gar keine Lust mehr und zeige es diesmal auch deutlich:(

Mama hat wieder das Arbeiten angefangen mit 25h/Woche und Oma Gudrun bringt mich frühs jetzt immer in den Kindergarten :)

 

Juni´12

Ich habe nun eine Einzelintigrationskraft im Kindergarten :) Meine Johanna <3 eine super tolle Frau wo viel spaß an ihrer Arbeit hat.. Gleichzeitig ist sie jetzt auch Lenny seine Ergotherapeutin

 

August´12

 

Heute sind wir mal wieder in Erlangen und ich bekomm wieder mein EEG und muss zum Blutabzapfen -.- So langsam gefällt mir das nicht mehr und ich schreie lauthals auch meinen Protest herraus... Aber alles ok... Werde nur ein bissl höher gestuft da ich so gut zugenommen habe ;)

 

September´12

 

So meine Krippenzeit ist vorbei ich wechsle jetzt in den KiGa, in eine "Übergangsgruppe" wobei ich dieser bis nächstes Jahr September´13 treu bleiben werde.

Mama hat sich den Arm gebrochen und ist jetzt total hilflos^^ Leider muss ich deswegen jetzt auch jeden Tag um 6.30Uhr aufstehen damit Papa mit fertig machen kann, und Mama mich nur mit den Bus in den Kiga fahren muss....

 

Ach und noch was*hihii* Wir sind UMGEZOGEN!!! JUHU!!! in ein Wunderschönes Einfamilienhaus =) mit viel Platz und jeder hat sein Eigenes Zimmer ;)

 

Oktober´12

 

Mama hat immernoch ihren Gips ;P aber langsam kann sie damit auch was machen :-) hihi der 1.Schnee kam *juhu*

 

November´12

 

Mama geht jetzt wieder Arbeiten und ihrem Arm gehts auch wieder besser...=) Mir gehts Momentan richtig gut.. Gut a weng Husten und Schnupfen. aber bei der Jahreszeit ja normal und erlaubt ;-) Mama und Papa machen jetzt ein Asthma Schulung für mich, weil ich durch den RSV- Virus leider Asthma Entwickelt habe =( Ich muss halt immer bei allem JA schreien =(

 

Dezember´12

 

Der nikolaus war da =) jajaja und hat mir ein tolles WImmelbuch von der Polizei gebracht =) Ich liebe die Polizei, weil mein OPa ist ja auch ein Polizist =)

Wir haben uns mal wieder vom 13.12 bis 16.12  im Krankenhaus eingenistet :/ Bin daheim die treppen runtergefallen und hab auch gleich mal schön das Brechen angefangen :( Die Schwestern und Ärtze freuten sich... ICH nicht lach..Naja 2 tage sind ja ein klacks und zu sonst ne kurze Zeit ;-)

lenny

 

Januar 2013

 

Nun ist schon wieder 1Jahr rum und bald werde ich 4 Jahre alt =) Am 2.1 war Mama Papa und ich in Herzogennaurach im Atlantis das war klasse. Das ist ein riesengroßes Spaßbad für groß und Klein und nach ner kurzen Zeit hat es mir auch richtig spaß gemacht und hab sogar mein Schwimmring weggehauen*hihi* und bin nur mit schwimmflügel durchs becken getiegert :)

 

Am 16.1 ist das meine liebe Tick Tack Oma Marinne gestorben :(Schon wieder  jemand gestorben den ich richtig dolle lieb hatte :( Nun ist sie bei meinem Opa und schauen mir von oben zu.

 

30.1 war es dann soweit und ich konnte meinen zukünftigen neuen Kindergarten besuchen :) Am anfang war ich noch sehr schüchtern(ja das kann ich  auch sein ;) ) aber dann taute ich auf und fühlte mich so wohl das ich gar nicht mehr heim wollte hihi.. Im Januar hab ich 1ganze woche in KiGa geschafft die andere Zeit wahr ich nur Krank :( So richtig schön fette grippe :(

 

Februar 2013

 

So nun ist schon wieder Februar und mein Geburtstag rückt immer Näher ;) Jetzt ist aber erstmal Opa sein 1.Totestag :( Ich vermisse meinen Opi schon sehr. ;( Meine Medis will ich auch nicht mehr nehmen und Mama hat nur noch einen Kampf mit mir :( ABer ich mach das ja nicht mit absicht die schmecken halt einfach total eklig :(

 

10.2 Helau helau Kölle alaf und was weiß ich^^ Wir haben fasching juhu und ich darf als Feuerwehrmann auf den Faschingszug gehen :) Mama hat mit extra nen tollen Helm und Anzug gekauft :)

ich und meine Oma

 

13.2

Juhu heute ist mein 4.Geburstag :) Und meine 1.Party steigt hihi 3 Kinder durfte ich einladen und es wahr super. Es hat total viel spaß gemacht und wir sind die ganzen Zeit rumgerannt und mit Mama "Monster" gespielt hihi und zum schluss noch Verarzten^^ die 2 stunden vergingen wie im Flug und war sehr traurig als alle wieder gehen mussten :(

4.Geburtstag

deko

20.2

 

Heute war mal wieder Erlangen Time^^ mit Papa dabei O:) Ja also als 1... Ich bin sage und schreibe 6!!!!Cm seit Januar gewachsen!! Hammer oder :) Heute wurde ich auch von Fr.SChmitt getest wie weit ich kognitiv bin :/ Naja wie Mama sich schon dachte auf den Stand von genau 27Monate alten Kind.. Mhm naja aber dafür war ich super freundlich;) Dann wie immer EEG und die ganze Palette... WIr mussten dann noch zum Gespräch rein und wir kamen zum Entschluss das Präperat zu wechseln und bekomm nun weitere tabletten. Mal schauen ob ichs dann besser nehme.EEg

 

28.2 Heute mussten wir wieder ins KBZ zur Vorstellung und Begutachtung ob Lenny kommen kann. Es verlief sehr gut :) Lenny ist mit den Ergotherpeutinnen gleich mal spielen gegangen und ich musste mich mit den Psychologen unterhalten. Wenn alles gut läuft kann Lenny dort ab Mai schon hin :)

 

März 13

.

16.3 ich bin schon wieder so richtig heftig krank(war gerade mal ne woche gesund) mit Fieber bis zu 41 Grad :( Mama macht sich natürlich total sorgen und steht schon in den startlöchern da ich auch nicht mehr trinken will :( das Ganze zieht sich bis 27.3 wos mir richtig dreckig geht und wir auch öfters im Krankenhaus waren. Sie vermuten die Grippe. Aufjedenfall stimmen meine Leberwerte auch nicht mehr sie sind das 3fache erhöht :( Mama hat natürlich total angst um mich.. Wie wir später erfahren werden, hatte ich das Pfeiffrische Drüsenfieber :( und keiner hats gemerkt :( Aber jetzt gehts langsam wieder Berg auf und die Leberwerte sind auch wieder super. Am "7.3 hat die mama dann auch noch einen Anruf vom KBZ bekommen das ich schon ab 8.4 kommen darf *juhuuuuuuuu* Ich freu mich so.

 

April13.   So nun kam der 8.4 und ich freute mich soooo sehr auf den Neuen KiGa in meinen alten wollte ich nämlich nicht mehr^^ Mama kam am 1.tag mit mir, die hab ich aber dann nach ner Stunde rausgeschmissen*hihi* ich fühlte mich sofort wohl :) Mama quatschte dann draussen noch mit der Erzieherin kam rein und verabschiedete sich von mir :) 11.4 So nachdem ich die Medis nur noch mit voller Gewalt bekomme und immer gleich Breche :( hat Mama mit Fr. Dr. Häusinger nun vereinbart das bis zum Termin am 17.5 die Medis erstmal wegbleiben. Vielleicht Esse ich ja dann auch wieder was... das verweigere ich nämlich seit ner Zeit...

 

 

So das wars erstmal wieder von mir :) Bis bald *winke*

<3

 

 

 

 

 

 

free glitter text and family website at FamilyLobby.com

Nach oben